MSTCJB – Beliebte Tasche und Rucksack für Cajons

Deine Sitztrommel ist ganz klar ein Instrument, dass nicht nur in einem Zimmer gespielt werden kann, sondern überall hin mitgenommen werden kann, wo du das möchtest. Sich treiben lassen und einen passenden Ort zum Musizieren finden – das ist was viele wollen und genau dafür benötigst du eine passende Transportmöglichkeit wie die MSTCJB von Meinl Percussion.

Was macht die MSTCJB so besonders?

Meinl ist ein namhafter Perkussionshersteller aus Deutschland und bietet professionelle und qualitativ hochwertige Produkte an. Das spiegelt sich an den Cajons, aber auch an allen anderen Produkten wieder.

Besonders an der MSTCJB ist, dass es Sie in zwei Ausführungen gibt. Taschen* eigenen sich mehr für den städtischen Bereich. Du kannst so einfach in eine Bahn oder einen Bus einsteigen und die Tasche bequem in der Hand halten, wohingegen einen Rucksack du hier abnehmen müsstest. Auch empfiehlt sich eine Tasche, wenn du schon einen Rucksack hast, was in den meisten Fällen der Fall ist.

Im Umkehrschluss ist ein Rucksack* dagegen oft zu Lande besser. Möchtest du deine Cajon schnappen und spazieren oder auf einen Berg wandern und dort musizieren, wird sich die Tasche irgendwann in jeder Hand immer schwerer anfülen, wohingegen der Rucksack bequem auf den Schultern sitzt.

Die MSTCJB gibt es in beiden Variationen und erfüllt damit die Vorteile von beiden Anforderungen.

MSTCJB-BP – Rucksack

Das Cajon Backpack (BP)* ist in schwarz designt und trägt an der Front das Meinl Logo und den Unternehmensschriftzug. Der Rucksack ist aus starkem, reißfestem Nylongewebe gefertigt und verfügt über gepolsterte Schultergurte und einen Tragegriff. Mit den Abmessungen 52 x 31 x 31 passen alle gängigen Kajons in den Rucksack hinein. Das Cajon-Hauptfach ist mit einem Zipp verschließbar, an den du auch ein Schloss hängen kannst.

MSTCJB – Tasche

Die Cajon Tasche ist ein klassisches Cajon Standard Bag mit den Abmessungen 52,07 x 30,48 x 30,48 cm. Sie ist aus hochstrapazierfähigem Nylongewebe gefertigt und hat einen Tragegriff an der Oberseite. Die schwarze Tasche* trägt das weiße Meinl Logo und den Unternehmensnamen und hat einen silbernen Zipp.

Fazit

Egal on Rucksack oder Tasche, die beiden Modelle erfüllen voll und ganz Ihren Zweck und ermöglichen es dir deine Cajon sicher und vorallem geschützt von einem zum anderen Ort zu transportieren. Die Farbe schwarz ist zudem geeignet, da Verschmutzungen oder Abnutzung darauf kaum sichtbar sind. Eine weiße Tasche wäre nicht so ratsam, denn auch der sauberste Studioboden hinterlässt seine Spuren.

Cajon HiHat

Deine Cajon bespielst du mit den Händen und erzeugst damit den klassischen Sound. Möchtest du aber einen Kontrast setzen und auch hohe Töne mit ins Boot holen, dann brauchst du eine Cajon HiHat, wahlweise auch eine LowHat.

Was macht die HiHat?

Die HiHat besteht in der Regel aus einem Beckenpaar auf einem dreifüßigen Ständer und wird mit einer Fußmaschine und / oder Sticks bespielt. Mit den Sticks schlägst du auf die Cymbals, wie Sie auch genannt werden. Auch möglich ist die Betätigung mit einer angeschlossenen Fußmaschine, die durch Druck beide Beckenpaare zusammendrückt und ein Geräusch erzeugt. Je nach Bauart ist das untere Becken gelöchert oder gewellt oder gleich dem oberen, sodass teils unterschiedliche Klänge zustande kommen.

Die runden Teller, die meisten golden glänzen sind in der Regel zwischen 12 und 15 Zoll groß und mittig auf dem Ständer befestigt.

Angebote für HiHats mit Fussmaschine

Schlagwerk Cajon HiHat 12“ CHH12 & Xdrum Maschine

Das Unternehmen Schlagwerk bietet mit dem 12 Zoll Beckenpaar* mit dünner Ober- und dicker Unterfläche eine HiHat aus hochwertiger B20 Bronze an. Das leichte Top und schwere Bottom hat einen großen Tonumfang und ist handgehämmert.

Geeignet ist das, in Deutschland designte und in der Türkei hergestellte, Beckenpaar für Sticks, Rods, Hände, Brushes oder Sticks.

Die HiHat Maschine stammt von XDrum und bietet eine Druckgussplatte mit Kettenzug, doppelstrebige Hardware und steht auf drei Beinen, die mit Gummifüßen geschützt sind. Stabile Flügelschrauben inklusive Schlüssel machen die Kontruktion fix. Erhältlich auf Amazon*.

Meinl HCS 13“ Cajon HiHat mit Fussmaschine & Brushes

Das Meinl Beckenpaar* ist 13 Zoll groß und hat eine MS63 Legierung mit dem Meinl Logo in schwarzer Schrift. Die Fussmaschine ist aus einer massiven Druckguss-Fußplatte mit Kettenzug und doppelstrebiger Hardware. Drei Beine mit Gummifüßen inklusive Flügelschrauben sorgen für die Standsicherheit.

Inkludiert sind ebenfalls 34 cm lange Cajon Brushes aus 110 Nylonfasern, einem hochwertigen Holzgriff aus Ahorn mit Gummierung und Gummiringen zum Einstellen des Härtegrads. Erhältlich auf Amazon*.

Angebote für HiHats (Cymbals)

Wenn HiHat gesprochen wird, wird umgangssprachlich oft der ganze Aufbau mit Ständer und Fussmaschine gemeint. Die eigentliche HiHat, nämlich der runde Teller, aus den du schlägst wird auch Cajon Cymbal, bzw. in der Mehrzahl Cymbals genannt. Da die Ansprüche vieler Musiker unterschiedlicher nicht sein könnten, gibt es auch in diesem Bereich eine sehr große Auswahl.

Paiste 101 Brass 16“ Crash

Die Firma Paiste ist in der Schweiz ansässig und ist ein Familienunternehmen, dass mit deutschem Ursprung schon seit 1945 besteht. Der Hersteller von Schlagzeug-Becken hat seinen Sitz im luzernischen Nottwil und zählt international neben Zildjian und Sabian zu den führenden Herstellern von Becken.

Die Paiste 101 Brass 16“ Crash* stammt aus der 101 Serie und ist aus Messing gefertigt. Der Sound ist ausgewogen und vielseitig einsetzbar. Es gilt als mittelschweres Becken mit 16 Zoll und ist mit der Aufschrift des Produktnamens verziert.

Angebote für Low Boy HiHats mit Fussmaschine

DW 5000 Serie 5500 LB Low Boy Hi Hat Stand

Drum Workshop oder auch DW ist ein Hersteller hochwertiger Schlagzeuge und Zubehör aus den USA. Das 1972 gegründete Unternehmen mit Sitz in Kaliforniern wurde ursprünglich für den Unterricht bzw. Workshops gegründet, woher auch der Name rührt. Kurze Zeit später folgte jedoch schon die Herstellung erster Produkte und nach und nach wurde DW international bekannt.

Der 5500LB Low Boy Hi Hat Stand* ist eine sehr niedrige HiHat, die ideal für Cajonspieler geeignet ist. Anders als bei Ständern ist diese HiHat in Boden-Nähe, daher auch der Name Low Boy. Das Produkt ist aus den 1920er Jahren inspiriert und überzeugt mit Vintage Look und einem stylischen Fusspedal mit der Aufschrift dw 5000 The Drummer’s Choice sowie roten, schwarzen und silbernen Akzenten. Weiters kommt die Glide Track Drive Technologie zum Einsatz.

Fazit – Cajon Hihat

Mit einer HiHat ergänzt du deine Cajon mit hohen Tönen und machst deinen Sound damit individuell. Bei diesem Zubehör hast du die Auswahl zwischen kompletten HiHats* auf Ständern mit Fußmaschinen, Cymbals* (wenn du schon eine Aufständerung hast) oder auch Low Boy* HiHats in Bodennähe.

Cajon Tasche

Eine Cajon ist dazu gedacht, sie nicht nur daheim zu spielen, sondern überall hin mitzunehmen, wo dir gerade danach ist zu musizieren. Darum brauchst du eine Transportmöglichkeit, die gut schützt und angenehm in der Hand liegt. Hier bietet sich eine Cajon Tasche oder auch ein Rucksack an.

Cajon Tasche oder Rucksack

Taschen und Rucksäcke haben beide ihre Vorteile. Taschen sind im innerstädtischen Raum sehr gut geeignet. Steigst du in die Bahn oder in öffentliche Verkehrsmittel, so kannst du diese bequem in der Hand halten, wohingegen du einen Rucksack in die Hand nehmen müsstest. Da der Rucksack dann aber meist keine Tragegriffe an der Oberseite hat, ist hier die Tasche besser.

Möchtest du hingegen spazieren, dich treiben lassen, durch die Gegend wandern und dir irgendwo einen Platz zum Musizieren suchen, so ist der Rucksack besser, da dieser bequem auf den Schultern hängt und sich nicht einseitig auf die Dauer anhängt.

Im Allgemeinen sind Taschen geläufiger als Rucksäcke. Das liegt wohl daran, dass viele ohnehin einen Rucksack umgeschnallt haben und nur die beiden Hände frei haben. Wenn du also eine Cajon Tasche brauchst, findest du hier passende Angebote.

Angebote

Schlagwerk TA3 Cajon Tasche

Die TA 3 von Schlagwerk* ist eine gut gefütterte Tasche mit den Maßen 54 x 40 x 39 cm und damit für alle gängigen Cajons geeignet. In den Abmessungen ist auch ein extragroßes Seitenfach mit Dehnfalte und ein Außenfach für Zubehör oder Noten integriert.

Ein verstellbarer Tragegurt sorgt für Tragekomfort und an der Front ist das edle Schlagwerk Logo in weißer Farbe aufgedruckt.

Sela SE 005 Nylontasche

Geeignet für Cajons mit maximalen Abmessungen von 30 x 31 x 50 cm hat die SE 005 Tasche* auch eine Rucksackfunktion und erfüllt damit die Vorteile beider Transportsysteme. Griffe gibt es an der Oberseite und an der Rückseite sind Laschen befestigt um Tragegurte zu befestigen.

Für die Sicherheit sorgt die Verwendung von reißfestem, wasserabweisendem Nylon, einer Fütterung und verstärktem Boden. Die Standsicherheit wird zudem durch Kunststoff-Stopper erhöht.

Die Front ziert nicht nur das Sela „The Sound of Soul“ Logo, sondern auch ein Seitenfach für Brushes, Lernmaterial oder Zubehör. Zudem ist die Tasche schwarz und mit weißen Akzenten gestaltet. Das Gummiteil des Zipps ist kontrastreich rot und trägt die Aufschrift Sela. Erhältlich auf Amazon*.

MSTCJB von Meinl Percussion

Das deutsche Unternehmen Meinl bietet mit der MSTCJB einen Standard Cajon Tasche mit den Maßen 52,07 x 30,48 x 30,48 cm und ist damit für alle gängigen Größen passend. Die Optik ist schwarz mit dem weißen Meinl-Logo an der Front. Verwendet wird hochstrapazierfähiges Nylongewebe und ein Tragegriff sorgt für die Haptik. Erhältlich auf Amazon*.

Tasche von XDrum

Xdrum bietet eine wasserabweisende Tasche* aus strapazierfähigem Nylongewebe mit den Abmessungen 52,5 x 34 x 32 cm. Eine Polsterung sorgt für Sicherheit und ein zusammenklettbarer Griff sowie ein Schultergurt erhöhen den Tragekomfort.

Die Tasche ist schwarz, ermöglicht ein Namenskärtchen an der Front und wird durch das eingenähte Logo XDrum in geschwungener Schrift stylisch abgerundet.  

Fazit – Cajon Tasche

Mit einer Cajon Tasche transportierst du dein Instrument sicher von einem zum anderen Ort. Die Taschen haben meist Standardmaße, sodass alle gängigen Modelle darin Platz finden. Besonders praktisch ist die Schlagwerk TA3* Tasche, da Sie mit Ihrer Größe viel Platz für zusätzlichen Stauraum für Zubehör bietet.

Cajon Rucksack

Ein Cajon ist ganz klar ein Instrument zum Mitnehmen. Anders als Klaviere oder Schlagzeuge kannst du deine Kistentrommel bequem mitnehmen und im Park, bei Freunden, am Strand oder im Studio spielen. Dafür brauchst du natürlich eine Transportmöglichkeit, wie zum Beispiel einen Cajon Rucksack.

Tasche oder Rucksack

Nun stellt sich die Frage zwischen Tasche oder Rucksack. Beides hat Vorteile. Eine Tasche zum Beispiel kannst du bequem in der Hand tragen und so beispielsweise in der Bahn oder in öffentlichen Verkehrsmitteln leichter tragen, als einen Rucksack. Die Maße einer Cajon sind aber etwa 30 cm breit, was bedeutet, dass auch die Tasche dementsprechend breit ist. Selbiges gilt natürlich für den Rucksack.

Mit einem Durchschnittsgewicht von 5-6 kg für eine Cajon kann sich das Gewicht bei einer Tasche schon mit der Zeit anhängen, was bei einem Rucksack nicht der Fall ist. Einfach und bequem auf den Rücken geschnallt und fertig.

Während die Tasche also mehr stadttauglich ist, bietet sich der Rucksack für größere Touren an. Spazierst du länger zu einem Ort, an dem du spielen möchtest oder möchtest du dich treiben lassen und den richtigen Ort zum Musizieren erst finden, dann solltest du einen Rucksack wählen.

Die meisten Hersteller haben die Vorteile von beidem erkannt und bieten daher meist Rucksack-Taschen-Kombinationen als Zubehör an.

Angebote

Cajon Rucksack / Tasche Kombi von Sela

Der Sela SE 090* ist Rucksack und Tasche zugleich und vereint damit die Vorteile von beidem. Das Außenmaterial aus Nylon ist strapazierfähig und wasserabweisend. Ebenfalls sorgt eine 6 mm dicke Innen-Polsterung und ein Boden aus Gummi für Sicherheit.

Der Tragekomfort wird auch durch einstellbare und gepolsterte Rucksackgurte, einen starken Tragegriff und einen hochwertigen Reißverschluss und erhöht. Weiters verfügt der Cajon Rucksack über ein zusätzliches Fach, in dem bis A4 Größe (zum Beispiel Cajon Noten, Hefte oder Zubehör) verstaut und transportiert werden können.

Darüberhinaus ist der Sela Rucksack auch für alle Cajons mit den Maßen 50 x 30 x 30 cm und damit für fast alle geeignet. Erhältlich auf Amazon*.

Rucksack von Meinl Percussion MSTCJB BP

Sehr beliebt ist der MSTCJB BP Rucksack vom deutschen Instrumentenbauer Meinl Percussion. Der schwarze Rucksack mit dem stylischen Meinl Logo in weiß ist robust und mit seinen Abmessungen von 30,48 x 52,07 x 30,48 cm für alle gängigen Cajons geeignet. Erhältlich auf Amazon*.  

Schlagwerk TA-12 Cajon Rucksack inkl. Sitzauflage

Der namhafte Hersteller Schlagwerk bietet mit dem TA-12* Rucksack einen Rucksack mit den Abmessungen 30 x 30 x 50 cm und ist damit für alle gängigen Cajons geeigent. Gute Fütterung sorgt für perfekten Schutz. Verstellbare Schultergurte erhöhen den Tragekomfort. Weiters ist ein Cajon Pad CP-01 als Sitzauflage im Leiferumfang enthalten.

Das Produkt ist auf Amazon* in mehreren Varianten erhältlich. So gibt es die TA-3 Cajon Tasche sowie die SP20 in Pink.

Übergroße Tasche für Bass Cajon

Möchtest du deine Bass Cajon transportieren, bietet sich die SELA SE 101* Bass Cajon Tasche (Rucksack wäre hier nicht mehr geeignet) an. Sie ist 30 x 50 x 50 cm groß und damit für die übergroßen Bass Cajons geeignet. Das Material ist aus reißfestem und strapazierfähigem Nylon und der Tragekomfort wird durch Schultertragegrute erhöht.

Der Boden ist extra verstärkt und mit Kunststoff-Stoppern ausgestattet. Zudem gibt es ein Seitenfach für Zubehör wie Noten-Bücher, Lernmaterial, Brushes oder Ähnliches. Kaufen kannst du die Tasche auf Amazon*.

Fazit – Cajon Rucksack

Ein Rucksack ist die ideale Möglichkeit deine Cajon bequem und einfach überall hinzutransportieren, wo du es möchtest. Da die meisten Cajons von den Abmessungen gleich sind und sich die Taschen und Rucksäcke an dem orientieren, bietet sich dir eine große Bandbreite an Angeboten von Schlagwerk*, Meinl* und Sela*.

Sela Cajon Bausatz

Bausätze erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und das haben auch die namhaften Hersteller erkannt. Das deutsche Unternehmen bringt mit dem Sela Cajon Bausatz und dem Schnellbausatz zwei Do-It-yourself Varianten auf den Markt. Mehr dazu in diesem Artikel.

Vorteile eines Bausatzes gegenüber einer fertigen Cajon


Eine fertige Cajon wird vom Hersteller in spielfähigem und aufgebautem Zustand geliefert. Wer also gleich loslegen möchte, kann das tun. Ein Musikinstrument ist aber oftmals etwas mit einer starken, persönlichen Note. Es selbst zu bauen findet daher großen Anklang, weshalb die Hersteller auch diese Bausätze anbieten.

Weiters sparst du natürlich Geld, denn die Personalkosten des Instrumentenbauers sind nicht im Preis erforderlich, da du es ja selbst aufbaust. Weiters erhöht sich dein Bezug zum Instrument. Das kann vorallem bei Kindern sehr hilfreich sein. Haben Sie Ihre Cajon selbst aufgebaut, bleibt der Bezug dazu leichter bestehen.

In Sachen Qualität ist ein Eigenbau mit fertigen Bausätzen auch nicht schlechter als ein fertiges Produkt. Teile, Hölzer und Segmente sind bereits vom Hersteller ausgewählt und aufeinander abgestimmt bereitgestellt. Im Klang musst du daher keine Abstriche machen.

Sela Cajon Bausatz mit Snare

Der Sela SE 001* wird mit entsprechendem Werkzeug und Verbrauchsmaterial und herausnehmbaren Snare System geliefert. Die Snare ist dabei individuell einstellbar und wird durch speziellen Clap Corner Sound abgerundet. Der Korpus ist aus 11-lagiger Birke mit 15 mm Stärke, die Spielfläche aus Thin Splash Edelfurnier gefertigt. Für die Standsicherheit sorgen zudem rutschfeste Gummifüße.

Der Aufbau ist sehr einfach auch ohne handwerkliche Kenntnisse möglich. Erleichtert wird das durch eine ausführliche, downloadbare Anleitung, sowie eine Online Video Bauanleitung. Weiters ist für das Lernen eine Cajon Schule mit mp3 Hörbeispielen und Playbacks zum Mitspielen enthalten.
Die Cajon ist etwa 6 kg schwer, misst 47 x 30 x 30 cm und kannst du bequem auf Amazon* kaufen.

Sela Cajon Schnellbausatz

Der Schnellbausatz SE 037* ermöglicht ein fertiges Aufbauen der Cajon in 45 Minuten. Du bekommst damit den idealen Mix aus selber zusammenbauen und relativ schnell mit dem Spielen loslegen. Möglich macht den Aufbau mitgeliefertes Werkzueg und Verbrauchsmaterial sowie eine ausführliche Bauanleitung inklusive Online-Video.

Das Finish gestaltest du ganz individuell mit Wachs, Öl oder Lack. Die Cajon besteht aus 15 mm extrastarkem, 11-lagigem Birkenkorpus, massiven und abgerundeten Ecken aus Buche und einer thin Splash Edelfurnier Spielfläche. Besonders ist, dass die Spielfläche austauschbar und das Snare System herausnehmbar ist. Aufgebaut ist die Cajon 47 x 30 x 30 cm groß und erhältlich auf Amazon*.

Fazit

Sela ist einer der namhaften Hersteller aus Deutschland und liefert Qualität made in germany. Mit den beiden Bausätzen SE 001* und SE 037* kannst du schnell und einfach dein Instrument selber zusammenbauen und gleich mit dem Spielen loslegen.

Cajon La Peru

Der deutsche Hersteller Schlagwerk hat mit der Cajon La Peru eine Produktserie herausgebracht, die mit speziellen Cajonsaiten und Stimmschrauben für einzigartigen und individuellen Sound sorgt. Die Produktlinie ist äußerst gefragt und zählt mittlerweile viele unterschiedliche Angebote.

Was macht die Cajon La Peru von Schlagwerk so besonders?

Zum einen sorgt das deutsche Unternehmen Schlagwerk für Qualität auf höchstem Niveau und „made in germany“. Zum anderen werden bei der La Peru Kajon Technik spezielle Cajonsaiten (La Peru Snaresaiten) verwendet, die mit Stimmschrauben, die sich am Boden befinden, angepasst werden können. Der Sound lässt sich so individuell verändern.

Im Inneren sind zudem justierbare, geklettete Dämpfungselemente sowie ein Glöckchenstab verbaut und ein Spannbalken zur Regulierung der Spannung der Saiten verbaut. Letzteren regulierst du mit dem integrierten Stimmschlüssel. Den Sound ergänzt ein 120 mm Schallloch.

Weiters werden optimierte Kesselhölzer, wie zum Beispiel furnierte SC6 oder Buche für die extra dünnen und stabilen Schlagflächen verwendet. Daraus ergibt sich ein breites Dynamik- und Frequenzspektrum.

Produkte aus der Reihe Schlagwerk La Peru

Durch die Bekanntheit der Produktlinie sind bereits viele Variationen und Bauformen daraus entstanden. Diese sind hier angeführt:

Marble Flame CP4030 – 30 Jahre Jubiläumsedition

Die Jubiläumsausgabe* markiert das 30-jährige Bestehen der La Peru Reihe und veranschaulicht einmal mehr wie beliebt und beständig die Reihe ist. Die Schlagfläche ist aus Marble Flame Designfurnier und wirkt besonders modern und edel in den grau, weiß und schwarzen Linien. Der Korpus ist aus Birke, die Rückwand aus Buche inklusive eingelasertem Jubiläumslogo gefertigt.

Im Inneren der 30 x 30 x 50 messenden Cajon arbeiten zwei individuell stimmbare Saiten. Weiters ist ein SP70BLK Cajon Pad aus schwarzem Filz bei der Bestellung inkludiert. Laut Hersteller handelt es sich hier um eine limitierte Ausgabe, daher schnell auf Amazon zugreifen*.

Buche CP4005 Kajon

Die Cajon CP4005 aus Buche* markiert den Startschuss der La Peru Reihe und gibt es seit Anbeginn. Mit diesem Produkt profitierst du von 30 Jahren Know How und Qualität. Schlagfläche ist aus Buche gefertigt, der Korpus aus 7-lagigem Gabun (Aucoumea klaineana). Im Inneren sind zudem 2 x 2 Snaresaiten La Peru verbaut.

EVO Nature CP4901

Bei dieser Cajon kommt eine wahre Hölzer-Vielfalt zum Einsatz. Der Deckel und Boden sowie Seiten sind aus Erle massiv und SPL, die Rückwand aus Buche und die Schlagfläche in SC6 Nature Designfurnier mit Wellenprägung gefertigt. Weiters wird teils verschraubt und verleimt. Im Inneren der CP4901* sind zwei mal vier Snare Seiten aufgefächert verbaut.

EVO Walnut Deluxe CP4905

Die Weiterentwicklung der EVO Reihe wird mit dieser Sitztrommel CP4905* weitergeführt. Die Optik besticht durch helles und dunkles Braun und dunkle Seiten. Decke und Boden sind aus massiver, geräucherter Erle, die Rückwand aus Buche, die Schlagfläche aus handverlesenem SC6 Nussbaum und der Korpus aus SPL und Erle massiv. Im Inneren sorgen 2 x 4 Saiten für den Snare-Sound.

Night Burl – Größe M CP4006 Kajon

Besonders an der Night Burl* ist die Sitzhöhe von 45 cm, also etwa 5 cm weniger als die meisten Cajons. Die Schlagfläche ist aus Night Burl Designfurnier und der Korpus aus 7-lagiger Birke gefertigt. 2 x 2 Snare La Peru Saiten arbeiten im Inneren der Kistentrommel.

Im Lieferumfang ist zudem ein kostenloses Sitzpad und ein Gig Bag enthalten.

Wurzel CP4007

Ein Klassiker unter der La Peru Reihe, die Wurzel Cajon* oder auch in der Szene El Negro genannt. Die Schlagfläche ist aus Wurzelholz Designfurnier und der Korpus aus 7-lagiger Erle. 2 x 2 La Peru Saiten sorgen im Innenleben der 30 x 30 x 50 messenden Cajon für den richtigen Sound.

Zebrano CP4011

Die Kistentrommel mit besonders ruhigem, aber auch warmem Design besticht durch eine Schlagfläche in Zebrano Designfurnier und einem 7-lagigen Gabun (Aucoumea klaineana) Korpus. Für den perfekten Snare Sound arbeiten 2 x 2 Le Peru Snare Saiten in der Trommelkiste. Im Lieferumfang der CP4011* ist zudem ein Gigbag enthalten.

Fazit – Cajon La Peru Kajon

Die LaPeru Kajon Serie von Schlagwerk ist einzigartig in der Welt der Perkussionsmusik. Die speziellen Saiten, aber auch die Vielfalt der Hölzer und die Finesse mit der diese Cajons gefertigt werden, stellen vieles andere in den Schatten. Mit einer großen Auswahl von der ursprünglichen Buche CP4005* bis zur 30 Jahre später erschienenen Jubiläumsausgabe* ist für jeden etwas dabei.  

Pepote Cajon

Das Unternehmen Pepote Cajon kommt aus dem wunderschönen Spanien und zwar genauer aus Huelva im Süden Spaniens. Huelva ist der Name der Hauptstadt und Provinz zugleich. Der Küstenort ist kaum vom Tourismus geprägt und so zeigt sich hier ein wahres und unverfälschtes Stück von Spanien.

Über Pepote Cajon und Huelva

Gelegen zwischen Portugal und dem südlichsten Zipfel von Spanien bietet Huelva tolle Sehenswürdigkeiten wie die Christoph Columbus Statue und eine Stierkampfarena. Doch auch imposante Kirchen aus dem 15. und 16. Jahrhundert wie die Kathedrale La Merced, die San Pedro Kirche oder die Concepcion Kirche spiegeln spanische Baukunst wieder.

Huelva ist römisch und britisch geprägt, was sich auch an der Baukunst wiederspiegelt. Auch der Plaza de las Monjas und der Plaza de la Palmera laden mit buntem Treiben zum Verweilen ein.

Und genau hier ist auch der Sitz des, 1990 gegründeten, Unternehmens Pepote Percusion Marca Reg, zu Deutsch Pepote Perkussion (registrierte Marke). Darüber hinaus zieren die Aufschriften „made in spain“ und „instrumentos musicales de artesania“ und „Luthier Pepote Ebanista“ das traditionell wirkende Logo des Instrumentenbauers.

Pepote fertigt besonders hochwertige Flamenco Cajons, was nicht verwunderlich ist, denn der Tanz stammt genau von hier. Dabei bietet Pepote sowohl für Einsteiger als auch für Profis das richtige Modell und auch eine Kooperationsreihe mit dem bekannten deutschen Hersteller Meinl Percussion

Cajons von Pepote Percusion

Die Cajons von Pepote sind gut an dem rautenförmigen Zeichen in der Mitte der Schlagfläche erkennbar. Das Unternehmen bietet dabei mehrere Design- und Baureihen, darunter Jaleo, Fiesta, Profesional, Pepillo und mehr.

Die Pepote Cajon Rumbero Jaleo ist die vielfältigste und bekannteste Reihe. Sie ist 28,5 x 29 x 47 cm groß. Die Front der Tapa Marron* ziert eine dunkelbraun bis schwarze Farbe mit der weißen Raute in der Mitte der Schlagfläche und dem traditionellen Pepote-Logo am unteren Ende der Schlagfläche. Die Jaleo Reihe ist aber auch in mehreren Farben erhältlich:

Die Rumbero Fiesta* misst 28,5 x 30 x 47 cm und hat einen hellen Korpus und eine schwarze Front. Mittig ist die Raute, im unteren Bereich das Pepote Logo abgebildet. Geschwungene Abrundungen und Verschraubungen vermitteln einen traditionellen und handwerklichen Look.

Unter den Profi-Cajons reiht sich die Rumbero Profesional Natural*. Mit 28,5 x 30 x 47 cm erfüllt Sie ideale Cajon-Abmessungen und besticht mit einem hell-gemaserten Korpus und einer dünkleren Front. Die Raute setzt einen Kontrast in die Schlagfläche und geradlinige Linien und Quadrate vermitteln ein zeitloses und elegantes Design.

Eine breite Farbenpalette bietet Pepote auch mit der Rumbero Pepillo*. Die preisgünstige Variante des Instrumentenherstellers ist etwas kleiner als die übliche Cajon Grüße und damit für Kinder geeignet. Die Tapa Roja beispielsweise misst 21 x 23 x 38 cm. Die Pepillo gibt es in diesen Farben:

Die Maxi Reihe* ist eine tiefere Variante, die besonders viel Bass zum Vorschein bringt. Das Modell misst 46 x 32 x 33 cm.

Weiters gibt es die Linien Estudio*, Maestro*, aber auch Basico*, die sich in Ihrer Ausführung und Form je nach Bedarf unterscheiden.

Artisan Edition Cajon mit Meinl Percussion

Eine Besonderheit stellt die Design Reihe Artisan Edition dar. Die Produkte werden unter dem deutschen Hersteller Meinl Percussion vermarktet und werden von Pepote in Spanien produziert.

Die Meinl Percussion Artisan Edition Cajon Tango Line (AETLLI)* hat einen Resonanzkörper aus 7-lagiger und 9mm starker baltischer Bikre (Betula pendula). Die Frontplatte ist aus Limba gefertigt. Sitzkomfort wird durch abgerundete Ecken, aber auch Einkerbungen für Daumen erhöht. Weiters sorgen zwei Snare-String-Elemente mit je drei vorgestimmten Saiten für den perfekten Sound.

Aus der Meinl / Pepote Artisan Linie gibt es mehrere Produkte, die besonders in ihrem Design und den farblichen Nuancen viele andere Cajons in den Schatten stellen. So gibt es beispielsweise auch die Solea Espresso Burst (AESLEB)* oder auch die Saiten-Cajon* aus indischem Kernholz und massivem Tulpen-Pappelkorpus und viele mehr.

Fazit – Pepote Cajon

Pepote Cajon stellt hochwertige Kajons im Süden von Spanien her. Sowohl Qualität, aber auch Optik stechen hervor und vermitteln ein typisches südländisches Flamenco-Flair. Auch die Kooperation mit Meinl Percussion und der Artisan Linie* trägt zur Bekanntheit der Marke im deutschsprachigen, aber auch internationalen Raum bei.

Cajon Set von Meinl Percussion

Cajon Sets sind eine prima Möglichkeit um auf einen Schlag passende und aufeinander abgestimmte Kombinationen zu bekommen und obendrein auch noch Geld zu sparen, da diese meist günstiger angeboten werden. Meinl Percussion ist in dieser Hinsicht Vorreiter. Je nach Art des Sets gibt es ein Angebot inklusive Cajon* (für alle Neustarter) und auch ein Set für alle, die schon eine Cajon haben*. Weiters stellen wir auch ein Cocktail Cajon Kit* von Meinl vor.

Warum ein Cajon Set kaufen? Vorteil und Nachteile

Warum eigentlich ein Set? Ganz einfach, es gibt schlichtweg nur Vorteile. Zum einen ist ein Set immer von einem Hersteller, in diesem Fall von Meinl Percussion. Das bedeutet, alles ist aus einer Hand und bei Rückfragen hast du immer ein Unternehmen, an das du dich wenden kannst. Zudem ist Meinl ein deutsches Unternehmen, das in Deutschland produziert. Dein Set ist also „made in germany“ und erfüllt damit höchste Standards.

Weiters sind Sets aufeinander abgestimmt. Suchst du selbst passendes Zubehör, wirst du mal dies und mal das finden und auch etwas kaufen, doch ob alles wirklich zusammenpasst, wirst du erst später herausfinden. Fertige Sets sind von den Spezialisten des Meinl Unternehmens selbst zusammengestellt, getestet und optimiert und damit bestens aufeinander abgestimmt.

Der eine kleine Nachteil, der dann doch bleibt, ist auf lange Sicht ein Vorteil, nämlich der Preis. Natürlich kostet ein Set viel Geld, aber es kostet weniger als würdest du alles einzeln kaufen. Das bedeutet, wenn du mit dem Gedanken spielst, das ein oder andere Zubehör gleich zu kaufen, denk lieber zwei Mal nach, ob das Set nicht vielleicht doch die bessere Wahl ist. Besser einmal bezahlen als laufend zu ergänzen und am Ende viel mehr zu bezahlen.

Dann wäre da noch die Vielfalt. Bei den Sets hast du Zubehör inkludiert, mit dem du unterschiedlichen Sound produzieren kannst. HiHat, LowHat, Fussmaschine für den Bass, Sticks und vieles mehr. Das schafft Abwechslung und macht deine Kajon auf lange Sicht zu einem spannenden Instrument.

Angebote von Meinl Percussion

Der deutsche Instrumentenbauer bietet drei passende Sets an. Zum einen ein Meinl Cajon Drumset inklusive Kajon, zum anderen ein Ergänzungsset, für alle, die schon eine Kajon haben. Ebenfalls im Sortiment ist das Cocktail Kit.

Meinl Percussion Komplett Set inklusive Kajon

Das CAJ-Drumset* Headliner Series Cajon Set beinhaltet eine Headliner Series Cajon aus Birke (Schlagseite und Korpus). Ebenfalls ist eine Meinl HCS HiHat mit 13“ und dem dazu passenden HiHat Stand Low, Snare und Snare Halterung sowie Luis Conte Live Shaker inkludiert. Ein Pedal treibt die Fussmaschine an und ein Sitzkissen erhöht den Komfort auf der Sitztrommel. Weiters sind Sticks und Tragetasche im Meinl Cajon Drumset enthalten.

Meinl Percussion Ergänzungs-Set (Cajon nicht inkludiert)

Das CAJ-KIT Ergänzungsset* ist für all jene geeignet, die schon eine Kajon haben und diese mit kombiniertem Zubehör ergänzen möchten. Inkludiert sind Direct Drive Cajon Pedal und eine montierbare Snare inklusive Schutzabdeckung (Silikon). Ein Low HiHat Ständer mit HCS 13“ Beckenpaar sowie Multi Rods und Sitzauflage zählen ebenfalls zum Inhalt. Weiters sind Luis Conte Live Shaker und eine Tasche im Set dabei.

Meinl Cocktail Cajon Kit

Eine Besonderheit auf dem Perkussionsmarkt stellt das Meinl Cocktail Kit* dar. Dabei handelt es sich um ein akustisches Cocktail Kajon-Kit mit Tonabnehmer aus baltischer Birke (Betule Pendula). Jedes Kajon Tap hat eine Ausgangsbuchse (Klinke mit 6,3 mm) und einen Piezo-PickUp. Das Set ist zudem mit den Händen oder den mitgelieferten SB307 Husk Brushes spielbar.

Inkludiert sind eine Cocktail Cajon sowie PickUp 1x Tom, 1x Snare & 1x Bongo Cajon Tap inklusive L-Rod. Weiters zählen ein TMBP Fusspedal, ein CP64 Pedal Beater und ein Splitter zur Ausstattung.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Cajon Set eine ideale Möglichkeit ist um deine Kajon vielfältiger zu machen. Unterschiedliche Sounds und Kombinationen machen die Abwechslung und das Musizieren spannend. Auch interessant ist das Cocktail Kit*, mit dem du ein einzigartiges akustisches Set inklusive Tonabnehmer bekommt.

Cajon Fussmaschine

Mit einer Cajon Fussmaschine hast du die Möglichkeit mehrere Klänge aus deiner Kajon herauszuholen und das gleichzeitig. Es gibt dabei viele Angebote und Hersteller und im Grunde ist das Prinzip immer gleich. Qualitativ und im Aufbau gibt es aber einige Unterschiede zwischen den Herstellern. Dieser Artikel hilft dir das passende Produkt zu finden.

Warum brauchst du eine Cajon Fussmaschine?

Eine Kajon wird sitzend gespielt und du schlägst mit deinen beiden Händen vorne auf die Schlagfläche. Da du aber nur zwei Hände hast, sind die Möglichkeiten an gleichzeitigen Sounds begrenzt. Nicht aber mit einer Fussmaschine. Diese wird mit dem Fuß über ein Pedal betätigt und schlägt mit dem Schlegel mittig auf die Kajon.

Auf diese Weise machst du mit der Fussmaschine das Bass-Geräusch und mit den Händen die Clap-Geräusche und das gleichzeitig.

Welche Kombinationen gibt es?

Eine Cajon Fußmaschine ist vielfältig und so gibt es mehrere Kombinationen und Techniken:

  • Die einfachste Möglichkeit ist, dass du das Fusspedal* betätigst und der Schlegel auf die Kajon, auf der du sitzt schlägt. Ein klassisches Cajon Pedal.
  • Möchtest du aber mehr Bass, so kannst du auch extra Bass Cajones* kaufen und die Fussmaschine an die Bass Kajon anschließen und so noch mehr Bass herausholen.
  • Auch ist der umgekehrte Fall möglich. Du kannst mit einer Fußmaschine eine HiHat* antreiben und gleichzeitig mit den Händen auf die Kajon schlagen.
  • Weiters gibt es doppelte Fussmaschinen mit zwei Pedalen*.

Vielfalt und Möglichkeiten sind hier ganz nach deinem Geschmack möglich und relativ leicht umzusetzen. Je nachdem welche Kombination dir am meisten liegt, findest du unter der nächsten Überschrift die passenden Produktempfehlungen dafür.

Cajon Fussmaschine Angebote

Cajon Fußmaschine mit Pedal und Schlegel

Die gängigste Variante ist Pedal und Schlegel. Dabei sind an dieser Stelle drei unterschiedliche Hersteller und Ihre Produkte zu empfehlen:

  • Justin Cajon Pedal JCP: Diese Cajon Fußmaschine ist für alle gängigen Kajons geeignet und verfügt über eine Querstange inklusive Befestigung, sodass die Kajon sicher darauf fixiert werden kann. Erhältlich auf Amazon*.
  • Meinl Percussion TMSTCP-2: Das Direct Drive Heel Activated Cajon Pedal ist vom namhaften Hersteller Meinl gefertigt und in stylischem rot und schwart designt. Der Unterschied zu anderen Fussmaschinen ist, dass bei diesem Produkt das Cajon Fusspedal aus einer roten Querstange besteht und das Produkt besonders platzsparend vor der Kajon platziert werden kann. Infos zum Produkt direkt bei Amazon*.
  • Fame Cajon 9001 Cable: Das Cajon Fußpedal inklusive Schlegel von Fame ist in schwarz und silber gestaltet und hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mehr Details findest du auf Amazon*.

Fußmaschine mit zwei Pedalen

Die Xdrum Fußmaschine Pro* zählt zu den beliebtesten Fussmaschinen. Sie verfügt über zwei Pedale mit Doppelkettenzug und vier Side Beater. Solide Grundplatte und zusätzliche Beateraufnahme links ist ebenso ideal für Drumsets oder zwei Bas Drums.

Fußmaschine mit HiHat

Der eher seltene Fall ist die Fußmaschine mit Cajon Pedal in Kombination mit einer HiHat. Der DW 5000 Serie 5500LB Low Boy Hi Hat Stand* erfüllt genau diesen Zweck. Inspiriert von den 1920ern und dem Vintage Stil wartet diese Fussmaschine mit der neuesten Glide Track Drive Technologie auf.

Bass Kajon

Zwar ist eine Bass Kajon keine Fussmaschine, aber dennoch eine passende Ergänzung. Die Schlagwerk BC462 2InOne* Bass Kajon hat eine Antike Beachwood Frontpatte und einen Korpus aus 7-lagigem Gabunholz. 84 Snare Elemente und eine extra breite Bauform sorgen für unverwechselbaren Sound. Zudem ist Schlagwerk ein qualitativ sehr hochwertiger Hersteller aus Deutschland, der ausschließlich in Deutschland fertigt und auf eine langjährige Unternehmensgeschichte zurückblickt.

Fazit – Cajon Fussmaschine

Mit einer Fussmaschine und einem Cajon Pedal ergänzt du den klassischen Sound deiner Kajon um ein weiteres Zubehör. Je nachdem für welches Angebot du dich entscheidest, bekommst du dabei mehr Bass* oder auch eine zusäztliche HiHat*.

Schlagwerk Cajon Bausatz

Ein Bausatz ist die ideale Möglichkeit ein Instrument nicht fertig zu kaufen, sondern selber aufzubauen. Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder ist das eine ideale Möglichkeit um einen stärkeren Bezug zum eigenen Musikinstrument zu bekommen. Eine gute Möglichkeit ist hierfür der Schlagwerk Cajon Bausatz.

Vorteile des Schlagwerk Cajon Bausatz

Schlagwerk ist ein deutsches Unternehmen aus Gingen an der Fils und produziert ausschließlich in Deutschland. Das Unternehmen blickt auf eine langjährige Unternehmensgeschichte zurück und steht für Qualität, aber auch Know How.

Jedes Produkt wird vor dem Versand getestet. Es werden nur hochwertige Materialien von langjährigen und vertrauen Herstellern verwendet. Weiters werden von Schlagwerk drei verschiedene Bausätze für unterschiedliche Ansprüche angeboten. Darunter sind auch Schnellbausätze*, die eine Aufbauzeit von 90 Minuten ermöglichen.

Es sind zudem keine handwerklichen Vorkenntnisse erforderlich und die Bausätze sind mit den mitgelieferten Anleitungen kinderleicht, aber auch recht schnell zusammenbaubar. Auch sind sämtliche benötigten Zusatzelemente wie Expressleim und Spanngurte im Bausatz bereits enthalten.

Angebote

Cajon Schnellbausatz Medium CBA1S – auch für Kinder geeignet

Der Schlagwerk Cajon Schnellbausatz Medium CBA1S* ist in den Höhen 45 und 50 cm erhältlich und auch für Kinder geeignet. Die Schlagfläche ist aus Birke und der Korpus aus 8-lagiger Birke gefertigt. Eine Snare mit 20 Spiralen sorgt im Inneren für den optimalen Klang. Die Bauteile sind präzise vorgefertigt und ohne Sägen zusammenbaubar. Expressleim, aber auch Spanngurte sowie die fünfsprachige Bauanleitung (Cajon Schule, CD und DVD) sind enthalten und sorgen für einfaches Aufbauen, das auch für Kinder spielerisch möglich ist.

Cajon Schnellbausatz Large CBA2S inkl. Rucksacktasche

Der Schlagwerk Cajon Schnellbausatz Large CBA2S* ist ebenfalls in den Größen 45 und 50 cm erhältlich und wird inklsive Expressleim und Spanngurte geliefert. Die Schlagfläche ist auch Birke und der Korpus aus 8-lagiger Birke gefertigt. Für besonders klangvolle Erlebnisse sorgen die zwei Snare-Elemente mit insgesamt 40 Spiralen im Inneren der Cajon. Fünfsprachige Bauanleitung ist inkludiert und die Bauzeit beträgt etwa 90 Minuten.

Cajon Bausatz Pro Wenige CBA3SW

Unter den Bausätzen ist der Schlagwerk Cajon Bausatz Pro Wenige CBA3SW* die edle Variante. Hochwertige Wenige Designfurnier in kaffeebraun und schwarz ziert die Front. Der Korpus ist aus 8-lagiger Birke gefertigt. Im Inneren werden zwei Snareelemente mit insgesamt 40 Spiralen verbaut, die für den besonderen Klang sorgen.

Die Cajon misst 30 x 30 x 50 cm und kann in 90 Minuten aufgebaut werden. Dafür sind bereits fünfsprachige Bauanleitung, Expressleim und Spanngurte enthalten. Einzig Hammer und Schraubendreher müssen besorgt werden.

Wie erfolgt der Aufbau?

Grundsätzlich ist der Aufbau der Bausätze in den mitgelieferten Anleitungen genau beschrieben und in kürzester Zeit einfach umsetzbar. Es sind dafür keine extra handwerklichen Kenntnisse erforderlich.

Die Trommelbox wird grundsätzlich an den vorgesehenen Stellen mit Expressleim bestrichen. Die Wände werden daraufhin mit dem Spanngurt zusammengespannt und durch den Holzleim fixiert. Im Inneren befestigst du das Snare-Element und je nach Bauart schraubst oder leimst du die Schlagfläche. Und schon ist aus dem Bausatz eine fertige Cajon, aber auch ein persönliches Handwerk geworden.

Fazit – Schlagwerk Cajon Bausatz

Schlagwerk bietet dir mit den Bausätzen CBA1S*, CBA2S* und CBA3W* eine vielfältige Bandbreite in Sachen Preis und Klang. Speziell die mehrsprachigen Bauanleitungen und die Dauer von nur 90 Minuten Aufbauzeit machen die Bausätze zusätzlich für jedermann attraktiv.