Cajon Fussmaschine

Mit einer Cajon Fussmaschine hast du die Möglichkeit mehrere Klänge aus deiner Kajon herauszuholen und das gleichzeitig. Es gibt dabei viele Angebote und Hersteller und im Grunde ist das Prinzip immer gleich. Qualitativ und im Aufbau gibt es aber einige Unterschiede zwischen den Herstellern. Dieser Artikel hilft dir das passende Produkt zu finden.

Warum brauchst du eine Cajon Fussmaschine?

Eine Kajon wird sitzend gespielt und du schlägst mit deinen beiden Händen vorne auf die Schlagfläche. Da du aber nur zwei Hände hast, sind die Möglichkeiten an gleichzeitigen Sounds begrenzt. Nicht aber mit einer Fussmaschine. Diese wird mit dem Fuß über ein Pedal betätigt und schlägt mit dem Schlegel mittig auf die Kajon.

Auf diese Weise machst du mit der Fussmaschine das Bass-Geräusch und mit den Händen die Clap-Geräusche und das gleichzeitig.

Welche Kombinationen gibt es?

Eine Cajon Fußmaschine ist vielfältig und so gibt es mehrere Kombinationen und Techniken:

  • Die einfachste Möglichkeit ist, dass du das Fusspedal* betätigst und der Schlegel auf die Kajon, auf der du sitzt schlägt. Ein klassisches Cajon Pedal.
  • Möchtest du aber mehr Bass, so kannst du auch extra Bass Cajones* kaufen und die Fussmaschine an die Bass Kajon anschließen und so noch mehr Bass herausholen.
  • Auch ist der umgekehrte Fall möglich. Du kannst mit einer Fußmaschine eine HiHat* antreiben und gleichzeitig mit den Händen auf die Kajon schlagen.
  • Weiters gibt es doppelte Fussmaschinen mit zwei Pedalen*.

Vielfalt und Möglichkeiten sind hier ganz nach deinem Geschmack möglich und relativ leicht umzusetzen. Je nachdem welche Kombination dir am meisten liegt, findest du unter der nächsten Überschrift die passenden Produktempfehlungen dafür.

Cajon Fussmaschine Angebote

Cajon Fußmaschine mit Pedal und Schlegel

Die gängigste Variante ist Pedal und Schlegel. Dabei sind an dieser Stelle drei unterschiedliche Hersteller und Ihre Produkte zu empfehlen:

  • Justin Cajon Pedal JCP: Diese Cajon Fußmaschine ist für alle gängigen Kajons geeignet und verfügt über eine Querstange inklusive Befestigung, sodass die Kajon sicher darauf fixiert werden kann. Erhältlich auf Amazon*.
  • Meinl Percussion TMSTCP-2: Das Direct Drive Heel Activated Cajon Pedal ist vom namhaften Hersteller Meinl gefertigt und in stylischem rot und schwart designt. Der Unterschied zu anderen Fussmaschinen ist, dass bei diesem Produkt das Cajon Fusspedal aus einer roten Querstange besteht und das Produkt besonders platzsparend vor der Kajon platziert werden kann. Infos zum Produkt direkt bei Amazon*.
  • Fame Cajon 9001 Cable: Das Cajon Fußpedal inklusive Schlegel von Fame ist in schwarz und silber gestaltet und hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mehr Details findest du auf Amazon*.

Fußmaschine mit zwei Pedalen

Die Xdrum Fußmaschine Pro* zählt zu den beliebtesten Fussmaschinen. Sie verfügt über zwei Pedale mit Doppelkettenzug und vier Side Beater. Solide Grundplatte und zusätzliche Beateraufnahme links ist ebenso ideal für Drumsets oder zwei Bas Drums.

Fußmaschine mit HiHat

Der eher seltene Fall ist die Fußmaschine mit Cajon Pedal in Kombination mit einer HiHat. Der DW 5000 Serie 5500LB Low Boy Hi Hat Stand* erfüllt genau diesen Zweck. Inspiriert von den 1920ern und dem Vintage Stil wartet diese Fussmaschine mit der neuesten Glide Track Drive Technologie auf.

Bass Kajon

Zwar ist eine Bass Kajon keine Fussmaschine, aber dennoch eine passende Ergänzung. Die Schlagwerk BC462 2InOne* Bass Kajon hat eine Antike Beachwood Frontpatte und einen Korpus aus 7-lagigem Gabunholz. 84 Snare Elemente und eine extra breite Bauform sorgen für unverwechselbaren Sound. Zudem ist Schlagwerk ein qualitativ sehr hochwertiger Hersteller aus Deutschland, der ausschließlich in Deutschland fertigt und auf eine langjährige Unternehmensgeschichte zurückblickt.

Fazit – Cajon Fussmaschine

Mit einer Fussmaschine und einem Cajon Pedal ergänzt du den klassischen Sound deiner Kajon um ein weiteres Zubehör. Je nachdem für welches Angebot du dich entscheidest, bekommst du dabei mehr Bass* oder auch eine zusäztliche HiHat*.

3 Gedanken zu „Cajon Fussmaschine“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.