Cajon Rhythmen

Das Cajon spielen lernen ist defakto leicht und einfach möglich. Im Internet findest du zahlreiche Angebote für Groß und Klein, Lernmaterial und Lernhefte. Am besten funktioniert das mit bekannten Cajon Rhythmen, die du nachspielen kannst. Empfehlenswertes Lernmaterial findest du in diesem Artikel:

Cascha Cajon mit Cajon Rhythmen

Neben der Vielzahl an Cajon Rhythmen schreibt das beliebte Lehrbuch vom Cascha Velag schon im Titel „schnell und einfach lernen“ und diesem Slogan wird auch alle Ehre gemacht. Das Lernmaterial setzt auf eine Kombination zwischen Lehrbuch und Videos. Mittels QR-Code kannst du Playbacks auf dein Handy einspielen.

Während zunächst Grundlagen und Schlagtechniken sowie die Notation erklärt werden, geht es ab Seite 16 mit den Rhythmen und Grooves los. Dabei werden Rock & Country, Pop & HipHop, Bossa-Nova, Rumba & Samba und Funk in einfachen, erweiterten und durchlaufenden Grooves veranschaulicht.

Jede Musikrichtung hat ein Playback. Weiters wird der gesamte Inhalt des Lehrbuchs visuell auf den Videos wiedergegeben. CD / DVD und QR-Code fürs Handy unterstützten dich hier. Erhältlich auf Amazon*.

Cajon Groovebox

Das Titelblatt der Cajon Groovebox* ist bunt und farbenfroh gestaltet und wird mit Multimedia CD geliefert. Holger Denckmann und Ruven Ruppik veranschaulichen auf mehr als 190 Seiten kompaktes Wissen und vieles mehr.

Neben der Theorie und Einführungen sind internationale Grooves zum Nachspielen enthalten. Die mitgelieferten CD bietet Erklärungen der Klänge in Bild und Ton.

Holger Denckmann stammt aus Lübeck und studierte Schlagzeug an der Hochschule in Detmold sowie Musikerziehung Jazz in Bremen. Es folgten zahlreiche Auszeichnungen sowie die Tätigkeit aus Schlagzeug- und Perkussionslehrer und schließlich die Leitung der Musikschule Oldenburg.

Ruven Ruppik wurde 1986 geboren und begann im Alter von 8 Jahren mit dem Piano und Drum Sets. Es wurde Mitglied in einer Band und gewann auch 2004 den deutschen Titel „Jugend musiziert“ in der Kategorie „Solo – klassische Perkussion“. Er tourte bereits durch die Weltgeschichte und spielte in zahlreichen Ländern der Erde. Weiters unterrichtet er Perkussion an der Zürich Universität der Kunst (ZHdK) und an der Universität in Detmold.

Cajon Rhythm Basics

Schon auf dem Titel steht Cajon spielen lernen ohne Noten und genau das ist was viele wollen. Neben dem Einstieg mit ein wenig Theorie folgt das Spiel als Solo, Duett oder Band. Neben den Grundlagen werden Schlagtechnik, Rhythmes, Rock / Pop, Fill-Ins, Ethnobeats und Claves behandelt. Auf der mitgelieferten CD sind 74 mp3 Tracks zum Mitspielen enthalten. Zu bestellen direkt auf Amazon*.

Peter Lorson stammt aus Saarbrücken und spielt seit Jahrzehnten Percussion. Neben seiner Tätigkeit als Cajon Lehrer baut er selbst auch Musikinstrumente, die europaweit erhältlich sind. Einen Namen hat er sich als Workshop Leiter, Autor und als Mitbegründer der saarländischen Musikschule Groovegarage gemacht.

FazitCajon Rhythmen

Die Cajon Rhythmen Angebote im Netz stammen meist von renommierten, aber auch bekannten Cajon Spielern, Lehrern oder internationalen Musikern. Sie wissen wovon Sie sprechen, greifen auf jahrelange, wenn nicht sogar jahrzehntelange Erfahrung zurück und geben das in Ihren Lernbüchern, wie zum Beispiel dem Cascha Lehrbuch* wieder.

Auf unserer Seite sind noch weitere Lernbücher beschrieben. Du findest auf der Übersicht für Cajon Workshops passendes Material, aber auch eine Übersicht über passende Lernmaterialien für Kinder. Weiters ist eine Übersicht für Cajon Noten zusammengestellt, aber auch eine Übersicht von Lernmaterial bekannter Cajon-Hersteller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.